Material Modellierung

Vom Granulat bis zum einsatzfähigen Materialmodell alles aus einer Hand.
Die Qualität eines Simulationsergebnisses wird entscheidend von der Güte der verwendeten Materialdaten bestimmt. Daher achten wir stets auf die Verwendung von aktuellen und abgesicherten Materialparametern und fragen diese auch direkt bei entsprechenden Rohstoffherstellern an. Sollte ein Material nicht in der Moldflow Materialdatenbank enthalten sein oder die Daten nicht den geforderten Qualitätsansprüchen genügen, so stehen wir als Ansprechpartner für die Vermessung von Materialien durch die Materiallabore bei Beaumont oder Autodesk zur Verfügung.
  • Beratung zu verschiedenen Versuchspaketen
  • Unterstützung bei Formalitäten zum Versand des Materials
  • Datenfitting und Plausibilitätscheck vor jeder Lieferung der gemessenen Daten an den Kunden
  • Beauftragung und kostenseitige Abwicklung über unser Schwesterunternehmen MF SOFTWARE
Ansprechpartner: André Hau

Hohe Materialdatenqualität als Basis fundierter Simulationen.

Menü